Es gibt zahlreiche Kosmetikprodukte, mit denen Sie dauerhaft locker ein paar Jahre wegschummeln können. Steht eine besondere Gelegenheit ins Haus, bei der Sie besonders schön und jung aussehen möchten, ist das Thema Anti-Aging mit Soforteffekt angesagt.

Anti-Aging mit Soforteffekt

  • Kosmetik-Produkte, die Hyaluronsäure, Vitamine und Grüntee-Extrakten enthalten, unterstützen die Zellregulation und das Restrukturieren der Haut. Falten und feine Linien werden deutlich gemildert.
  • In Faltenfiller-Cremes sind oft mattierende Kieselsäure, schnell glättende Wachse und Öle enthalten sowie lichtreflektierende Partikel, die den Sofort-Effekt haben, dass sie sich wie ein Weichzeichner über die Haut legen.
  • „Perricone“ heißt eine neue Erfolgs-Diät, bei welcher nicht nur das Gewicht, sondern auch die Falten reduziert werden sollen. Dabei werden Lebensmittel mit Anti-Aging-Effekt bevorzugt gegessen. Bereits nach drei Tagen sollen sich erste Erfolge zeigen.
  • Augenfältchen können Sie mit einer Mischung aus Avocado- und Mandelöl behandeln. Tunken Sie ihren Zeigefinger in den Öl-Mix und massieren sie unter sanftem Klopfen in die Haut ein. Ist besonders gut für abends vor dem Schlafen gehen geeignet, wenn morgens ein wichtiges Meeting ansteht.
  • Durch eine Gesichtsmassage wird die Haut insgesamt besser durchblutet und wirkt dadurch gleich praller. Massieren Sie Ihre Tagespflege mit den Fingerspitzen kreisförmig ins Gesicht ein. Das glättet gleichzeitig Ihre Gesichtszüge.
  • rosafarbenes Rouge imitiert die feine Röte junger Haut, welche üblicherweise gut durchblutet durchschimmert. Mit einem Hauch von Rosé auf Ihren Wangenknochen können Sie ein paar Jährchen tricksen.
  • Frische Düfte wie Bodysprays mit Zitrusaromen lassen Sie jünger wirken. Das ergaben Studien des Amerikanischen Instituts „Smell and Taste“. Männer schätzten Frauen, die sich mit Grapefruit-Aromen einsprühten, durchschnittlich sechs Jahre jünger ein. Die Aromadüfte wie Lavendel oder Minze schnitten hingegen schlechter ab.

Feuchtigkeitsspendene Anti-Aging-Maske mit Soforteffekt

Mandel- Früchtemaske

  • 1 Scheibe Ananas oder Papaya
  • 3 Erdbeeren
  • 1 Stück Gurke
  • 1 TL Honig
  • 1 TL Joghurt

Früchte und Gurke kleinschneiden und pürieren. Honig sowie Joghurt unterrühren. Die Maske auf das gereinigte, noch nasse Gesicht auftragen.

Fruchtsäuren können abgestorbene Hornschichten auflösen und dadurch das Hautbild verfeinern das Hautbild. Außerdem kurbeln sie die Produktion neuer Zellen an.

Tipp: Auch Männerhaut kann ab und zu eine Gesichtsmasken gut vertragen. Die Maske sollte aus Zutaten bestehen, welche die Poren verfeinert, da das männliche Hautbild eine gröbere Hautstruktur aufweist.

Autor: Greta Flohe